Familienfest am Bootshaus 28.06.2017

Familienfest am Bootshaus

Eine Veranstaltung, die sich in unserem Jahreskalender fest etabliert hat, ist das Familienfest für Jung und Alt. Es findet immer Ende Juni statt. Die Vorzeichen waren in diesem Jahr optimal: der Wetterbericht gut, aber nicht zu heiß, zahlreiche Helfer hatten uns ihre Unterstützung zugesagt und auch der Auftritt der Knabenkapelle Dachau konnte nach mehreren Anläufen endlich realisiert werden.

Bereits am Freitag begannen die Vorarbeiten, so dass einem pünktlichen Beginn am Samstagmittag  nichts mehr im Weg stand. Das Orchester war spielbereit, aber: es mangelte noch an Gästen. Nur ganz vereinzelt waren die Tische im Biergarten besetzt, als die Knabenkapelle Dachau mit beschwingter Blasmusik das Fest eröffnete. Aber unsere Sorge war unbegründet. Der Biergarten füllte sich und viele nutzten die Gelegenheit zum gemütlichen Ratsch oder informierten sich über aktuelle Veranstaltungen der NaturFreunde.  

Die Kinder und Enkelkinder hatten viel Spaß bei unseren zahlreichen Aktionen wie Basteln, Kanu fahren, Kinderschminken oder Kletterwand. Auch die Neugier auf unsere „Bootshausbienen“ war groß und die Infos von Thomas fanden ebenso wie der erste NaturFreundehonig großen Anklang.

An der Grillstation, insbesondere bei den Steckerlfischen, gab es viel zu tun und bei der großen Auswahl an selbstgebackenem Kuchen fiel manchen Gästen die Entscheidung schwer.

Wir finden, es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

Ein herzliches Dankeschön an Alle, die uns tatkräftig unterstützt und zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Genauso gilt der Dank aber auch allen Gästen, denn ohne Euch könnten solche Veranstaltungen nicht mehr stattfinden.

Sonja Seidl

OG Obersendling-Hochkopf

 Fotos
 













 
Artikel # 292 erstellt/gešndert von ss am 6-.-0.2017 - 28: 1:7: